Hausbau

ALLGEMEINE INFOS

Sie träumen vom Eigenheim? Einem Haus, das ganz Ihren persönlichen Wünschen entspricht und dazu noch erschwinglich ist?

Wir möchten Ihnen diesen Traum erfüllen:

  • mit guten Ideen und intelligenten Wohnkonzepten, die wirklich viel Raum für Gestaltung lassen;
  • mit Häusern, die frei planbar sind;
  • mit umweltfreundlichen Materialien, deren Qualität vorbildlich ist und mit Haustechnik, die sparsamen Energieverbrauch garantiert.

Einfach mit allem, was Ihnen behagt und zu Ihnen passt.

Gut geplant und effizient gefertigt

Planung ist Teamarbeit: hier werden wichtige Erfahrungen ausgetauscht und neuestes Fachwissen fließt zur effektivsten Umsetzung der individuellen Projekte direkt ein.

Immer auf dem neuesten Stand der Technik befindet sich die dreidimensionale Planung. Bauherren haben so schon vorab die Möglichkeit, Korrekturen der Bauprojekte vorzunehmen.

Mit dem computergesteuerten Zuschnitt setzt das Unternehmen Mense auf fortschrittlichste Verarbeitungstechniken. Hier werden die kompliziertesten Holzprofilierungen höchst effizient gefertigt. So wird z.B. der Holzbaustoff für ganze Dachstühle millimetergenau bearbeitet.

Erfahrungen seit Generationen mit dem Baustoff Holz und die Anwendung in der zeitgemäßen Fertigungshalle macht Mense zu einem der leistungsfähigsten Betriebe in der Region.

Wie Ihr Haus schließlich innen und aussen aussehen wird, entscheiden Sie selbst, ganz nach Ihrem Geschmack und Ihrer Vorstellung von Wohngefühl und Lebensqualität.

Lassen Sie uns darüber sprechen.

Ihr Mense-Hausbau-Team


FAKTEN & VORTEILE
  • Garantierter Einzugstermin.
  • Ganzjähriges Bauen möglich.
  • Garantierte Festpreise.
  • Zeit ist Geld. Kurze Bauzeit spart Kosten: Ihr Haus wird innerhalb von 6 Tagen regenfest montiert.
  • Keine Bautrocknung notwendig.
  • Hohe Wärmedämmung und einwandfreier Schallschutz durch den mehrschaligen Wandaufbau.
  • Raumsparende Bauweise – ein Zimmer gratis!
  • Bei 100 m² überbauter Fläche stehen gegenüber der herkömmlichen gemauerten Bauweise bis zu 10 m² mehr Wohnfläche zur Verfügung.
  • Passgenauigkeit durch die Vorfertigung in trockenen Werkshallen.
  • Ökologisch bauen, gesund leben. Der Baustoff Holz schont die Umwelt, spart Energie und reguliert das Raumklima auf natürliche Weise.
  • Wohlfühl-Atmosphäre: Das Raumklima ist angenehm warm, trocken, gesund und behaglich.
  • Alle Leistungen aus einer Hand. Service von der Planung bis zum Einzug: Mense hilft auf Wunsch bei der Grund- stücksuche, dem Bauantrag und Versicherungsfragen.
  • Extras sind günstig zu realisieren. Erker, Wintergarten, Dachausbauformen sind schnell und günstig zu realisieren.
  • Maßgeschneiderte Häuser für jeden Geschmack.
  • Ob bodenständig oder ausgefallen: Unsere Bauweise steht für variable Hauskonzepte, architektonische Vielfalt und hohen Wohnwert.
  • Wichtiges Innenleben. Wir beraten Sie in allen Aspekten moderner Haus- und Energiespartechnik.

HAUSTYPEN

Haustyp "Maple"

Das beweist Haustyp "Maple": dieser Bungalow mit seinem funktionellen Grundriss garantiert bequemes Wohnen auf einer Ebene.

Komfortable, ein Meter breite Türen, ein Kamin und bodentiefe Fenster zum Garten sorgen für Behaglichkeit und helle Wohlfühlatmosphäre. Die energiesparende Bauform mit ihren 98 m² Wohnfläche eignet sich optimal für zwei Personen oder als Altersruhesitz.

Haustyp "Ramin"

Die ansprechende äußere Gliederung des Einfamilienhauses "Ramin" findet sich auch im Innern wieder.

Hier ist das Erdgeschoss ein großzügiger, offener und lichtdurchfluteter Treffpunkt für die ganze Familie. Die ausgereifte Planung auf 139 m² macht den Keller entbehrlich und sorgt für bequeme Funktionalität. So besteht ein direkter Durchgang vom Hauswirtschaftsraum zum Carport, der Carport selbst ist mit einem Abstellraum versehen.

Das Obergeschoss in seiner harmonischen Aufteilung bietet Platz für Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, ein geräumiges Bad und Büro, komfortabel erreichbar über die geradläufige Treppe, die bis zum Spitzboden zur Nutzung der Ausbaureserve hochgeführt werden kann.


Haustyp "Balsa"

Balsa, das 114 m2 Einfamilienhaus für jedermann, ist geradlinig und in energiesparender Bauform geplant.

Das Erdgeschoss gehört den Bereichen Wohnen, Essen und Kochen. Praktisch: im Dielenbereich befindet sich neben dem Gäste-WC der Zugang zum Hauswirtschaftsraum mit direktem Durchgang in die angebaute Garage.

Bodentiefe Fenster im Wohnbereich lassen viel Sonnenlicht ins Haus. Die geräumigen Zimmer unter dem 45° Satteldach gewinnen durch den Kniestock von 1,10 m deutlich an Höhe und Weite. Das hier befindliche optional teilbare Kinderzimmer eröffnet den Bewohnern vorteilhafte Flexibilität in der Raumnutzung.

Haustyp "Rüster"

Eine kompakte, energiesparende Bauweise und Planung erschließt für dieses 128 m² Einfamilienhaus bemerkenswerte Wohnraumgrößen.

Für die Bereiche Wohnen, Essen, Kochen und Arbeiten/Büro stehen mehr als zwei Drittel des Erdgeschosses zur Verfügung. Schiebetüren zwischen dem Wohn-/Essbereich einerseits und Küche/Abstellraum andererseits erhöhen die Möglichkeiten der Raumnutzung.

Besonders zweckmäßig ist der an die große Wohnküche anschließende Abstellraum mit direktem Zugang zum Abstellraum des Carports. Ein Meter Kniestock im Obergeschoss lassen hier neben dem Bad vier große, harmonisch aufgeteilte Räume entstehen.


Haustyp "Wenge"

Mit 165 m² bietet das Erkerhaus „Wenge“ großen Gestaltungsspielraum nicht nur im repräsentativen Empfangs- und Eingangsbereich.

Sehr praktisch: der Durchgang von der Diele über den Hauswirtschaftsraum zum Carport mit Abstellraum. Lichtdurchflutet sind Wohn- und Esszimmer durch die bodentiefen Fenster. Im Obergeschoss mit 0,75 m Kniestock befindet sich ein Paradies für Kinder: der 19,64 m2 große, helle Spielflur.

An diesen schließen sich fünf große, helle Räume an, die neben dem Schlafraum und dem geräumigen Bad variabel als Kinder- und Gästezimmer genutzt werden können.

Haustyp "Sikon"

Die ansprechend aufgegliederte äußere Bauform setzt sich im Innern in klarer funktionaler Aufteilung fort.

Dem Wohn- und Arbeitsbereich liegen die Küche mit großem Ess-/ Kaminzimmer gegenüber. An den hellen, gegliederten Eingangsbereich schließen sich schnell erreichbare kleine Funktionsräume an: Gäste-WC, Abstell- und Hausanschlussraum.

Viel Sonnenlicht fällt durch zwei Gauben und zusätzliche Fenster in die beiden Kinderzimmer. Auch das großzügige Elternschlafzimmer bekommt durch bodentiefe Fenster viel Helligkeit. Eine kleine Galerie zum Kaminzimmer rundet die helle, freundliche Wohnatmosphäre ab.